Neue Tools für eine schnellere Autovermietung

 

Gleich zwei neue Tools hat die Avis Budget Group eingeführt, um den Vermietungsprozess effizienter zu gestalten. Bild: Pixabay

Der Mietwagen-Konzern Avis setzt in der Autovermietung auf neue Lösungen. Neben einem digitalisierten Schadensystem soll auch der Vermietungsprozess an den Flughäfen optimiert werden.

Das Mieten von Autos soll in Zukunft weiter vereinfacht werden: Gleich zwei neue Tools hat die Avis Budget Group eingeführt, um ihre Abläufe zu beschleunigen und den Vermietungsprozess effizienter zu gestalten. Zu den Neuheiten gehören die digitale Software «Maintenance and Damage Management System» (MDMS) für die Marken Avis und Budget und das Tool «Flight Arrival Notification» (FAN), welches ausschliesslich für die Marke Avis vorgesehen ist.

Das Schadens- und Rückgabesystem MDMS steht dem Stationspersonal europaweit zur Verfügung. Das Tool verfügt über ein Hilfsmittel, das 360-Grad-Aufnahmen des Mietwagens macht und diese digital aufzeichnet. Somit sollen Schäden am Fahrzeug besser erkannt werden. In einer ersten Phase werden Aufnahmen über aktuelle Schäden gemacht, welche später im Mietvertrag dokumentiert  werden. Nach Abschluss der Automiete wird in einer zweiten Instanz eine weitere 360-Grad-Aufnahme gemacht, um neue Schäden zu erfassen, welche während der Miete entstanden sein könnten. Neben einer schnelleren Fahrzeugrückgabe und kürzeren Wartezeiten, bedeutet dieses neue Verfahren auch absolute Transparenz.

Die neue FAN-Technologie vereinfacht die Fahrzeugmiete für all jene, die ihr Auto am Flughafen abholen. Sie stellt sicher, dass der Kunde bei seiner Landung nebst einer Wegbeschreibung zur Avis-Station auch eine Nachricht auf sein Smartphone erhält, welche bestätigt, dass das Personal über die bevorstehende Automiete informiert wurde und bei einer allfälligen Flug-Verspätung auf den Kunden am Schalter warten würde.

Ausgeschnitten aus: https://www.travelnews.ch/rail-road/8642-neue-tools-fuer-eine-schnellere-autovermietung.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: